Lesenacht in der Schule

 

Vom 13. auf 14. Dezember  2018  verbrachten die Schüler der dritten Klasse aufregende Stunden in der Schule. Nach einer gemeinsamen Lesestunde mit Frau Elisabeth Streit – Maier, einigen Spielen und  weiteren lustigen Büchern schliefen die Schüler gemeinsam mit den Lehrerin Edith Rindler und Frau Angelika Sabath im Turnsaal der Schule. Auf den Matten in Schlafsäcken machten es sich alle  gemütlich und lauschten noch vor dem Einschlafen der Erzählung über die Entstehung des Weihnachtsliedes vor 200 Jahren. Am nächsten Morgen sorgten  Mütter  der Klasse für ein hervorragendes Frühstück.