Schulsportgütesiegel in GOLD

 

LH Peter Kaiser überreichte im Rahmen des 15. internationalen Fußballturnieres ( U 15 ) der Nationen Bundesauszeichnungen in Gold, Silber und Bronze an 22 besonders bewegungsfreundliche Schulen.

 

Unter den vier Kärntner Volksschulen, die Goldstatus erreichten, befand sich auch unsere Nationalparkschule. Somit konnten wir unseren 2013 erlangten Titel erfolgreich verteidigen, dieser bleibt wiederum vier Jahre lang gültig.

 

VD Hannes Struckl und VOL Regina Seebacher freuten sich nicht nur über diese besondere Auszeichnung, sie genossen auch das Catering in der VIP-Lounge der Wörthersee-Arena, den 5:1 Sieg der österreichischen Fußballnationalmannschaft über Costa Rica und lauschten der musikalischen Umrahmung von „ Saxobeat “.

 

Großen Dank für die Umsetzung der tagtäglichen Bewegung gab es von Landessportdirektor Arno Arthofer, KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer und FI Hannes Wolf.